Metzler spendet 10.000 EUR für die Erweiterung des Winterhalter-Museums

22.10.2018

Franz Xaver und Hermann Winterhalter gehörten im 19. Jahrhundert zu den bekanntesten und beliebtesten Fürstenmalern in Europa. Das berühmteste Bild ist sicherlich das Portrait von Sisi in der Wiener Hofburg. Der Buckingham Palast besitzt alleine 121 Ölbilder und 300 Aquarelle. Ganz so viel hat Metzler nicht, aber immerhin zwei Ölbilder und ein Aquarell; auch das Städel besitzt ein Olgemälde.

Wilhelm Peter Metzler lernte Franz Xaver Winterhalter in Paris kennen und blieb zeitlebens mit ihm eng befreundet – der Maler portraitierte ihn in einem Aquarell. Sein Bruder Hermann Winterhalter fertigte ein Portrait von Georg Friedrich Metzler. Das Ölgemälde von Sascha Metzler, der späteren Gräfin von Schlippenbach, war eines der letzten Bilder, die Franz Xaver gemalt hat. Er verstarb 1873 während eines Aufenthalts bei der Familie Metzler in Frankfurt und wurde ganz in der Nähe der Metzler-Gräber auf dem Frankfurter Hauptfriedhof beigesetzt. Noch heute zeugt das wunderbare Grabmal von diesem bedeutenden Künstler.

Die Verbindung Metzler-Winterhalter jedoch besteht bis heute: Im Heimatdorf der Winterhalter-Brüder, Menzenschwand im Schwarzwald, wurde 2008 der Verein Winterhalter in Menzenschwand e. V. gegründet, der die Erinnerung an die berühmten Söhne des Dorfes in einem kleinen Museum bewahrt. Seit der Gründung begleitet Metzler den Verein. Nun plant der Verein, das Museum in die alte Dorfkirche zu verlegen und damit wesentlich zu erweitern. Der Umbau kostet etwa 3 Mio. EUR und soll mit Spenden finanziert werden. Metzler spendete zur Anschubfinanzierung 10.000 EUR.

 

Wenn auch Sie spenden wollen:

Volksbank Hochrhein
IBAN: DE40 6849 2200 0002 1323 20
BIC: GENODE61WT1

Sparkasse St. Blasien
IBAN: DE05 6805 2230 0000 0925 44
BIC: SOLADES1STB

Verwendungszweck: Umbau Kirche zum Museum


Mehr Informationen zum Verein Winterhalter in Menzenschwand finden Sie auf seiner Website: www.winterhalter-menzenschwand.de
 

Spendenübergabe an Winterhalter in Menzenschwand e. V.
Von links nach rechts: Stefan Ohmeis, Bankhaus Metzler, Dieter Georg, Grabpate, Bernd Coenen-Lehmann, 2. Vorsitzender Verein Winterhalter in Menzenschwand e. V., Elisabeth Kaiser, Vorsitzende Verein Winterhalter in Menzenschwand e. V., Friedrich von Metzler, Reiner Stier, Grabpate, Günther Beeg, Grabpate, und Berenike Seib, Bankhaus Metzler
Spendenübergabe an Winterhalter in Menzenschwand e. V.